Datenschutzerklärung der Website https://healthvision.de der Firma HealthVision GmbH

Stand. 08.05.2020

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Verarbeitung Ihrer Daten

Sie können unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Nutzungsdaten in sogenannten Server-Logfiles in WordPress, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und die verkürzte IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde. Diese Daten werden für die Dauer von 14 Tagen gespeichert und ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs unserer Website (z.B. zur Erkennung von Angriffen) und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Diese Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Sicherheit, Stabilität und Funktionalität unserer Website.
Ihre Daten verarbeiten wir nur zum jeweils angegeben Zweck, soweit Sie einer abweichenden Nutzung nicht zugestimmt haben.

2. Anfragen an HealthVision

Wenn Sie uns per E-Mail eine Anfrage zukommen lassen möchten, können Sie Ihre Angaben in das Kontaktformular eingeben. Ihre Angaben aus der Anfrage inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet bzw. genutzt. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der Sachverhalt bzw. Ihr Anliegen abschließend geklärt ist und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

3. Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv und effizient zu gestalten, verwenden wir auf unsere Website sogenannte Session-Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer bzw. Endgerät gespeichert werden. Alle von uns verwendeten technischen Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies).
Rechtsgrundlage für die Speicherung bzw. Verarbeitung der Cookies ist unser berechtigtes Interesse an der attraktiven und effizienten Gestaltung unserer Website gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Sie können die auf Ihrem Computer oder Endgerät gespeicherten Cookies auch löschen (i.d.R. über die Einstellungen Ihres Browsers). Bei der Nichtannahme oder nach dem Löschen von Cookies kann die Funktionalität unserer Websites eingeschränkt sein.

3.1 Google Analytics

Unsere Seite verwendet für die Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite Google Analytics des Anbieters Google, Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Aufzeichnung Ihres Nutzerverhaltens gegeben haben, werden Ihre Daten an Google Analytics übertragen und ausgewertet. HealthVision erhält unter anderem Informationen über Besucherzahl, die regionale Herkunft der Besucher, die Besucherquellen sowie die Verweildauer und die durchschnittliche Anzahl der aufgerufenen Seiten pro Besuch. Ihre IP-Adresse wird hierbei verkürzt, damit ein Personenbezug ausgeschlossen ist.
Es besteht die Möglichkeit, dass Sie generell die Ausführung von Google Analytics in Ihrem Browser verbieten. Je nach Einstellung in Ihren Browsern müssen Sie diese Ausführung von Google Analytics in all Ihren Browsern deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen über den Datenschutz bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy

3.2 Google Tag Manager

Diese Webseite verwendet Google Tag Manager, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Durch diesen Dienst können Website-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden, dazu gehört auch eine Cookie-Verwaltung sowie die Verwaltung von Google Analytics. Google Tag Manager gehört für diese Webseite zu den funktionalen Cookies, ohne jene diese Webseite technisch nicht funktioniert. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, um die Sicherheit und die Funktion der Webseite sicherzustellen.

3.3 Gravity Forms

Für die Implementierung des Kontaktformulars nutzt diese Webseite das WordPress Plug-In Gravity Forms. Es werden keine personenbezogenen Daten an WordPress gesendet. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich an HealthVision gesandt zur Kontaktaufnahme von Ihnen mit der HealthVision. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte Punkt 2 – Anfragen an HealthVision.

3.4 Borlabs

Das Cookie Banner wird durch das Plug-In Borlabs gestaltet. Mit diesem Plug-In können Sie die Cookies nach Belieben einstellen. Ohne dieses Cookie Banner ist die Webseite nicht funktionstüchtig. Das Borlabs Plug-In gehört somit zu den funktionalen Cookies. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, um die Sicherheit und die Funktion der Webseite sicherzustellen.

4. Ihre Rechte zum Datenschutz

Ihnen stehen sog. Betroffenenrechte zu, d.h. Rechte, die Sie als im Einzelfall betroffene Person ausüben können. Sie ergeben sich aus der DSGVO:

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO): Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten.
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO): Wenn Sie feststellen, dass unrichtige Daten zu Ihrer Person verarbeitet werden, können Sie Berichtigung verlangen. Unvollständige Daten müssen unter Berücksichtigung des Zwecks der Verarbeitung vervollständigt werden.
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO): Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer Daten zu verlangen, wenn bestimmte Löschgründe vorliegen. Dies ist insbesondere der Fall, wenn diese zu dem Zweck, zu dem sie ursprünglich erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind.
  • Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO): wenn wir im Rahmen einer Interessenabwägung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das jederzeitige Recht aus Gründen die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben gegen diese Verarbeitung Widerspruch mit Wirkung für die Zukunft einzulegen.
    Machen Sie von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch, beenden wir grundsätzlich die Verarbeitung der betroffenen Daten.
  • Ihnen stehen darüber hinaus weitere Rechte der betroffenen Person, insbesondere das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung und Datenübertragbarkeit zu, entsprechend den Vorgaben in Art. 12 – 23 DSGVO.

Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich an uns über kontakt@healthvision.de. Sollten Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an uns unter den angegebenen Kontaktdaten.
Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich auch direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Sie erreichen ihn per E-Mail:
datenschutz@healthvision.de
Sie haben auch das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde, dem Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg, zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten datenschutz-rechtlich nicht zulässig ist. Die Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde kann formlos erfolgen.

5. Informationen zur verantwortlichen Stelle

HealthVision GmbH
Hans-Bunte-Straße 8
69123 Heidelberg
Tel +49 61 05 45 67 89
Fax +49 61 05 4 58 77
kontakt@healthvision.de